Spvgg Mössingen - SGM Talheim/Öschingen 2:2 (2:1)

Das Spiel selber war ausgeglichen und geprägt von vielen Fehlpässen auf beiden Seiten. Über das komplette Spiel gesehen geht das Unentschieden in Ordnung, allerdings hatten wir ein leichtes Übergewicht an Torchancen. Durch die Niederlage des TV Belsen sind wir nun Tabellenführer, sollten uns aber darauf nicht ausruhen, sondern müssen in den nächsten Wochen unsere Leistung deutlich steigern um den Platz an der Sonne weiterhin verteidigen zu können.

Tore:

0:1 Simeon Müller (19.)

1:1 (32.)

2:1 (38.)

2:2 Sebastian Haas (65.)

 

Aufstellung: Kevin Knecht – Jan Haas, Sebastian Haas, Christian Schaal, Malte Bense – Maximilian Keller (39. Maximilian Staiger), Kai-Uwe Heinz (72. Raul Eisenhauer), Jochen Killmaier, Oliver Meyer (46. Vinni Dorn), Simeon Müller – Sven Bihler